Geflügelpest-Verfügung widerrufen

Geflügelpest-Verfügung widerrufenBoxberg/O.L. / Hamor, 12. Januar 2023. Die Amtstierärztliche Allgemeinverfügung zum Schutz vor der Verschleppung der klassischen Geflügelpest vom 9. Dezember 2022 für die Ortsteile Mönau / Manjow und Rauden / Rudej der Gemeinde Boxberg/O.L. im Landkreis Görlitz wurde zum 6. Januar 2023 widerrufen. Die Bekanntmachung zum Widerruf der Amtstierärztlichen Allgemeinverfügung ist im aktuellen Amtsblatt des Landkreises Görlitz zu finden.

Abb.: Fischteich bei Mönau

Foto: © Görlitzer Anzeiger

Anzeige

Weiterhin keine Geflügelausstellungen und -märkte

Geflügelausstellungen werden gemäß der weiterhin geltenden Allgemeinverfügung zur Untersagung von Geflügelausstellungen und Märkten nicht genehmigt.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: © Görlitzer Anzeiger
  • Erstellt am 12.01.2023 - 18:31Uhr | Zuletzt geändert am 12.01.2023 - 19:38Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige