Kunstauktion im Marstall am Muskauer Park

Kunstauktion im Marstall am Muskauer ParkBad Muskau / Mužakow, 18. Oktober 2018. Kunstinteressierte können bei der 10. Kunstauktion der Stiftung für Kunst und Kultur in der Oberlausitz auf ihre Kosten kommen. Zuvor können die unter den Hammer kommenden Werke in einer Ausstellung im Marstall am Rande des Muskauer Parks besichtigt werden.

Schriftliche Gebote möglich

Schriftliche Gebote möglich

Am Marstall am Rande des Muskauer Parks

Künstler, die in der Oberlausitz beheimatet oder ihr verbunden sind, haben sich an dieser Aktion, die zu Gunsten der Stiftung stattfindet, beteiligt. Der Erlös aus dem Verkauf fließt in die Arbeit der Stiftung, deren Ziel der Erhalt und die Sicherung von künstlerischen Nachlässen Oberlausitzer Künstler ist.

Unterstützt wird das Projekt durch die Stiftung Fürst-Pückler-Park Bad Muskau und die Kunstvereine der Oberlausitz.

Vorbesichtigung:
Von Sonnabend, 20. Oktober, bis Sonntag, 4. November 2018,
je sonnabends und sonntags von 11 bis 17 Uhr,
Marstall am Muskauer Park, 02953 Bad Muskau

Online-Katalog:
Ab dem 23.Oktober 2018 auf www.kunstkulturstiftung-oberlausitz.de.

Versteigerung!
Sonnabend, 10. November 2018, 14 Uhr.
Marstall am Muskauer Park, 02953 Bad Muskau

Wer nicht anwesend sein kann, kann bis zum 8. November 2018, 12 Uhr, bei der Stiftung für Kunst und Kultur Gebote schriftlich einreichen.

Anmeldung!
Wegen der begrenzten Sitzplatzanzahl wird um vorherige Anmeldung unter Tel. 03581 - 6 63-9402 oder Fax 03581 - 6 63-69402 oder unter stiftung-kkol@kreis-gr.de gebeten.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Fotos: Weißwasseraner Anzeiger
  • Zuletzt geändert am 18.10.2018 - 12:20 Uhr
  • drucken Seite drucken