Wo kauft man Gebrauchtwagen am günstigsten?

Wo kauft man Gebrauchtwagen am günstigsten?Weißwasser, 10. Dezember 2018. Im ländlichen Raum, zu dem der Landkreis Görlitz (und erst recht sein Norden) zählt, sind in vielen Ortschaften vor allem Berufstätige auf einen eigenen Pkw angewiesen. Angesichts der Neupreise von durchschnittlich gut 30.000 Euro, die in Deutschland für einen Neuwagen gezahlt werden, ziehen viele Menschen den Markt der Gebrauchten für sich in Betracht. Schließlich ist es dort noch immer möglich, in den Genuss günstiger Preise zu kommen. Doch welche Wege führen tatsächlich zum ersehnten günstigen Kauf?
Abbildung oben: Händler mit angeschlossener Werkstatt inspizieren gewöhnlich – schon wegen der obligatorischen Gewährleistung – Gebrauchtwagen gründlich, ehe sie zum Verkauf freigegeben werden

Vielfalt an Quellen nutzen

Vielfalt an Quellen nutzen

Für die Suchenden ist es zunächst von großer Bedeutung, die Vielfalt an Quellen zu nutzen, die heute zur Verfügung stehen. Vor wenigen Jahrzehnten waren es allein die Anzeigen in der Zeitung, welche einen Eindruck davon lieferten, welche Fahrzeuge zur Wahl stehen. Mit dem Internet wuchs das Angebot, was wiederum mehr Transparenz im Hinblick auf die festgeschriebenen Preise lieferte.

Für alle Autokäufer lohnt es sich, Zeit in die Online Recherche zu investieren. Dabei können auch neuere Internetseiten in Betracht gezogen werden gegenüber jenen, die in den vergangenen Jahren dominierten. Der Tipp des Weißwasseraner Anzeigers: Wenn Sie hier klicken, gelangen Sie zu einem dieser aufstrebenden neueren Portale, das in der Region Weißwasser ebenfalls passende Fahrzeuge bereithalten könnte.

Garantie der Händler

Neben der Region, in der recherchiert wird, muss noch überlegt werden, ob von einem gewerblichen Anbieter oder von Privat gekauft werden soll. Im World Wide Web sind zahlreiche Händler vertreten, welche die Mobilität ihrer Kunden sichern möchten. Wer sich dort für den Kauf entscheidet, profitiert zumindest bei seriösen Vertretern der Zunft davon, dass diese vor dem Verkauf noch einmal einen professionell-prüfenden Blick unter das Fahrzeug werfen. Privatpersonen als Verkäufer hingegen besitzen diese Möglichkeit in aller Regel nicht. Gleichsam sind professionelle Autohändler sehr genau dazu in der Lage, ihre Gewinnmarge zu berechnen. Es ist deshalb – entgegen häufiger Erwartungen – auch bei Online Anbietern praktisch unmöglich, ein wirkliches Schnäppchen zu ergattern und damit einen besonders günstigen Preis zu erhalten.

Interessant ist auch das Nord-Süd-Gefälle, das bei den Preisen am Automarkt beobachtet werden kann. Im Norden ist es häufig möglich, die Fahrzeuge zu günstigeren Preisen zu erstehen. Experten schreiben dies vor allem dem Gehaltsgefälle zu, das sich zumindest grob daran angliedert. Im Zweifel lohnt es sich demnach immer, den Kauf in nördlichen Gefilden in Betracht zu ziehen.

Schnäppchen bei Privatpersonen

Der Kauf bei Privatpersonen ist anderen Regeln unterworfen. Hier ist es für den Käufer noch mehr als beim Händler des Vertrauens von Bedeutung, selbst über etwas Fachkenntnis zu verfügen, um den technischen Zustand des Fahrzeugs vor Ort richtig einschätzen zu können. Oft kommt es vor, dass private Verkäufer in ihren Wunschvorstellungen den Preis zu hoch taxieren. Wird er, was eher selten vorkommt, zu niedrig angesetzt, können erfahrene Käufer mit ihrem Gespür allerdings durchaus einen besonders günstigen Kauf tätigen.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Foto Werkstatt: stux / Stefan Schweihofer, Grafik Schild: blickpixel / Michael Schwarzenberger, beide Pixabay und Lizenz CC0 Public Domain
  • Zuletzt geändert am 10.12.2018 - 17:42 Uhr
  • drucken Seite drucken