Vorteile bei Kleinkrediten – doch Obacht bei der Darlehensaufnahme!

Vorteile bei Kleinkrediten – doch Obacht bei der Darlehensaufnahme!Weißwasser/O.L. / Běła Woda, 22. September 2021. Um einen finanziellen Engpass zu überbrücken, greifen Verbraucher gern auf einen Kleinkredit zurück. Die weiter anhaltende Niedrigzinsphase hält die Zinsbelastung – die unmittelbaren Kosten des geborgten Geldes – überschaubar. Es sind vor allem Online-Kredite, die mit schneller und unkomplizierter Beantragung beworben werden.

Abb.: Konsumieren kann man in Weißwasser/O.L. – etwa hier auf der Ladenstraße – recht gut. Das lockt auch Kunden aus dem Umland der Glasmacherstadt an

Foto: © BeierMedia.de

Anzeige

Worauf es für Kreditnehmer ankommt

Worauf es für Kreditnehmer ankommt

Die Saschowawiese in Weißwasser/O.L. zählt zu den umsatzstarken Einkaufszentren in Landkreis Görlitz. Besonders bei größeren Anschaffungen kommen Konsumentenkredite ins Spiel. Wird ein Kauf auf Kredit angeboten, sollten Angebote verglichen werden

Foto: © BeierMedia.de

Thema: Ratgeber

Ratgeber

Guter Rat muss nicht teuer sein, kann aber teure Erfahrungen ersparen. Ratschläge und Tipps aus Wirtschaft, Finanzen, Heimwerken, Haushalt, Gesundheit und Ernährung, Erziehung und zum Verhalten.

Dabei haben die Kleinkredite aus dem Internet durchaus ihre Vorteile. Doch ist nicht jeder Kleinkredit aus dem World Wide Web vorbehaltlos zu empfehlen. Das große Angebot an solchen Kreditenangeboten stellt viele Verbraucher vor eine große Herausforderung: Schließlich möchte man ein Darlehen aufnehmen, das den eigenen Bedürfnissen gerecht wird und zu den persönlichen finanziellen Rahmenbedingungen passt. Der Weißwasseraner Anzeiger hat sich das Thema angeschaut und zusammengefasst, worauf es ankommt bei der Suche nach einem möglichst günstigen Kleinkredit.

Das sind die Vorteile von Kleinkrediten im Kurzüberblick:


    • Kurze Bearbeitungszeit: In den meisten Fällen dauert die Abwicklung vom Kreditantrag bis zur Auszahlung auf das Konto nur wenige Werktage.

    • Dispokredite schnell ausgleichen: Kleinkredite werden häufig dazu verwendet, um teure Dispokredite abzulösen. Die Ersparnisse bei den Zinskosten sind enorm. Allerdings ist das nur ein Schritt aus der Dispo-Falle, wenn der Dispo nicht binnen kurzer Zeit wieder in Anspruch genommen werden muss – sonst jehrt sich der erwünschte Einsparungseffekt um und die Last an teuren Verbindlichkeiten wächst weiter.

    • Individueller Finanzrahmen: Ein Kleinkredit ist nicht zweckgebunden und kann sowohl bei unvorhersehbaren Ausgaben wie auch bei teuren Anschaffungen, für die das Spar- und Wertpapiervermögen nicht angegriffen werden soll, genutzt werden.

Kleinkredite lassen sich unkompliziert beantragen

Kleinkredite sind praktisch und ermöglichen es, bei passender Auswahl die Kosten für das Darlehen im Griff zu behalten. Besonders im Internet gelingt es sehr schnell, sich einen Überblick zu verschafffen und ein passendes Darlehen zu finden. So gibt es kleine Kredite wie einen 5.000 Euro Kredit zu günstigen Zinssätzen auf Plattformen wie smava.de. Hier etwa kann man den individuellen Kreditrahmen sehr genau festzulegen und anhand von Laufzeit und möglichen Rückzahlungsraten ein Darlehen zu finden, das zu den eigenen finanziellen Verhältnissen passt.

Schufaneutral und unverbindlich gelingt es im World Wide Web, eine ganze Reihe von unterschiedlichen Kreditangeboten zu vergleichen. Auf diese Weise haben Verbraucher eine gute Chance, das für sie aktuell günstigste und beste Kreditangebot finden. Zudem braucht es keine Kreditsicherheiten, so dass die Abwicklung bis zum Geldeingang auf dem Konto problemlos verläuft; einzig der Nachweis über ein geregeltes Einkommen und eine Identitätsprüfung sind die Voraussetzungen dafür, einen Kreditantrag auf einen Kleinkredit zu stellen.

So gesehen ist es heutzutage nicht mehr zwingend notwendig, ein Darlehen bei einer klassischen Hausbank aufzunehmen – der Online-Bereich bietet demgegenüber eine größere Vielzahl von Möglichkeiten.

Kleinkredite für alle Verwendungszwecke

Anders als bei Ratenkrediten, die oftmals zweckgebunden sind, können Kleinkredite, deren Darlehenssumme oft bis zu 5.000 Euro beträgt, zur freien Verwendung genutzt werden. So spielt es keine Rolle, ob eine dringende Reparatur oder Ersatzteile für das Auto benötigt werden, die nächste Urlaubsreise gerade jetzt günstiger gebucht werden kann oder ein finanzieller Engpass nach einem plötzlichen Jobverlust überbrückt werden muss – Kleinkredite können für alle Verwendungszwecke genutzt werden.

Wer allerdings schon vor der Kreditanfrage einen konkreten Verwendungszweck im Hinterkopf hat, kann dies beim Kreditvergleich im Internet angeben. So kann es gelingen, von günstigeren Konditionen zu profitieren, als wenn man ein Darlehen mit freiem Verwendungszweck beantragen würde. Generell steht zudem die Frage, ob der Finanzierungszweck tatsächlich so dringend und wichtig ist, dass er eines Darlehens bedarf.

Fazit: Im Vergleich zu anderen Kreditformen können Kleinkredite zweckmäßig sein

Kleinere Darlehen können von Verbrauchern flexibler gehandhabt werden als klassische und zweckgebundene Ratenkredite und sind andererseits immer wieder günstiger als ein Dispokredit. Wer eine Finanzspritze benötigt und dafür keine Unsummen an Zinskosten zahlen möchte, sollte einen Blick ins Internet werfen und die Kreditangebote sorgfältig vergleichen. Meist findet sich problemlos ein Kleinkredit, dessen Konditionen insgesamt zu den eigenen Vorstellungen und Möglichkeiten passen.

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red
  • Erstellt am 22.09.2021 - 11:36Uhr | Zuletzt geändert am 22.09.2021 - 12:59Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige