Yachtcharter Urlaube nach eigenem Wunsch

Yachtcharter Urlaube nach eigenem WunschWeißwasser / Běła Woda, 9. Januar 2020. Segeln im neuen Seenland der Oberlausitz und der Niederlausitz ist schon seit einer ganzen Weile Normalität und wird weiter zunehmen, aber für den Urlaub eine eigene Yacht für die offene See gechartert zu haben, davon können bisher nur wenige berichten. Aber es werden immer mehr: Die vielen angebotenen Yachtcharter Urlaube sagen mittlerweile immer mehr Menschen zu und versprechen ungeahnte Erlebnisse. Welche Tipps gibt es für den Törn mit der Segel- oder Motoryacht?

Yachten gibt es in unterschiedlichsten Größen, doch das Gefühl genzenloser Freiheit ist auf dem Meer stets gleich. Dabei bietet eine Yacht noch mehr Besinnung auf sich selbst und seine Crew – ob nun Familie oder Freunde – als ein Ferienhaus oder ein Wohnmobil

Symbolfoto: Thomas Beier

Anzeige

Ausgangshafen Kavala – verkehrsgünstig und sonnenverwöhnt

Es gibt eine ganze Reihe interessanter Wege und Möglichkeiten, mit denen man in wenigen Schritten viele verschiedene Angebote erhalten kann. Fraglich ist jedoch, wo man jetzt noch die möglichst besten Yachtcharter Urlaube buchen kann und welche Angebote es auf dem Gebiet für den nächsten Urlaub gibt.

Einer der schönsten Städte für einen entspannten Yachtcharter Urlaub ist Kavala (Καβάλα), eine Hafenstadt, die in Nordgriechenland in der Region Ostmakedonien-Thrakien fern des Massentourismus liegt. Diese Stadt besitzt sogar einen eigenen, rund 30 Kilometer entfernten Verkehrsflughafen, der aus Deutschland direkt oder via Athen (Αθήνα) angeflogen wird. Dadurch kann man selbst in der Hauptsaison sehr gut dorthin reisen, um sehr viel zu erleben und zu entdecken, so eben auch eine Yachtcharter Kavala buchen.

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten direkt vor Ort besuchen

Das interessante an Kavala ist, dass man eine Menge spannender Sehenswürdigkeiten direkt dort entdecken und erleben kann. Zudem sorgen die vielen Cafés, die zahlreichen Bars und eine große Auswahl an erstklassigen Restaurants für einen bleibenden Eindruck. Sicherlich sagt nun mancher, in Görlitz haben wir das auch, da mache ich Urlaub lieber zu Hause. Aber ob sich so ein richtiger Urlaubseffekt einstellt? Beim Besuch in Kavala jedenfalls beeindruckt über der Altstadt ein Kastell aus byzantinischer Zeit, hinzu kommen die vielen erstklassigen Sandstrände und die langen Küsten, mit denen der heimische Berzdorfer See nun wirklich nicht mithalten kann. Ein abendlicher Spaziergang am Strand mit Blick auf die im Meer versinkende Sonne, das sind die Bilder, von denen Urlauber lange zehren.

Eine der vorgelagerten Inseln, die man unbedingt besuchen sollte, ist Thasos (Θάσος). Diese Insel ist sehr reich bewaldet und bietet mit ihren Stränden die schönsten Möglichkeiten für einen erholsamen und zugleich auch entspannten Urlaub. Auf zahlreichen Wanderwegen kann man auf der Insel Samothraki (Σαμοθράκη) eindrucksvolle Wasserfälle besuchen, bleibende Erlebnisse sind so garantiert. Auch im Norden von Kavala gibt es eine Reihe an erstklassigen Sehenswürdigkeiten, etwa das vorgriechische "Heiligtum der großen Götter". Noch ein Stückchen weiter liegt die Insel Limnos (Λήμνος), die mit ihren Fischerdörfern und ihrem Schloss schließlich auch zu den Ausflugs- oder Urlaubszielen, die einen perfekten Urlaub versprechen, gehört.

Buchungen sofort online abschließen

Wer sich online informiert, wünscht sich natürlich gleich die passenden Buchungsangebote. Ein Yachtcharter Urlaub sollte nicht nur in wenigen Schritten zu buchen sein, sondern und vor allem sollte man zuvor die möglichst besten Angebote finden bzw. erhalten. Die Auswahl an besonderen Yachtcharter Reisen ist so gewaltig, das wohl mindestens einige davon zusagen werden.

Eine gute Herangehensweise ist es, sich von Beginn an mit seiner konkreten Reiseplanung für Griechenland zu befassen und genau zu schauen, was man sehen und erleben möchte. Ratsam ist es zudem sich einen Überblick zu verschaffen, welche Hinweise für Griechenland das Auswärtige Amt bereithält. Mit so einer Vorbereitung ist es allemal möglich, einen erholsamen und zugleich aufregenden, also auf jeden Fall nicht langweiligen Urlaub zu verbringen.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Thomas Beier
  • Erstellt am 09.01.2020 - 14:25Uhr | Zuletzt geändert am 09.01.2020 - 16:12Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige