Studieninformationstag an der BTU in Senftenberg

Studieninformationstag an der BTU in SenftenbergSenftenberg / Zły Komorow, 22. Dezember 2019. Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg öffnet am Donnerstag, dem 9. Januar 2020, zu ihrem Studieninformationstag "Einblicke" von 10 bis 17 Uhr auf dem Senftenberger Campus ihre Hörsaal- und Labortüren für Schüler. Neben Abiturienten aus Sachsen, die ihren schulfreien Hochschulinformationstag für einen Besuch an der BTU nutzen möchten, sind natürlich auch Studieninteressierte aus Brandenburg und anderen Bundesländern, Eltern sowie Lehrer herzlich willkommen. Informiert wird über das gesamte Studienangebot der Universität an allen Standorten, wobei die Teilnehmer den Studienbetrieb am Campus Senftenberg live erleben können.

Studienberatung beim Informationstag "Einblicke"

Foto: Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg

Anzeige

Infos im Konrad-Zuse-Medienzentrum

Zentraler Anlaufpunkt ist der Informationsstand im Foyer des Konrad-Zuse-Medienzentrums. Bei individuellen Gesprächen steht das Team der Zentralen Studienberatung für alle Fragen rund um das Studium zur Verfügung – von Bewerbungsmodalitäten und Zulassungsvoraussetzungen über konkrete Studienbedingungen bis hin zum Semesterticket und Studiensemester im Ausland. Aber auch Möglichkeiten des Orientierungsstudiums und der in Kooperation mit Unternehmen etablierten dualen Studienangebote werden aufgezeigt.

Ebenso sind Campus- und Laborführungen geplant, sind Studierende und Lehrende als Gesprächspartner vor Ort. In einer Vielzahl von Lehrveranstaltungen, so in Vorlesungen der Studiengänge Biotechnologie, Materialchemie, Medizininformatik, Pflegewissenschaft, Therapiewissenschaften sowie Wirtschaftsingenieurwesen besteht die Möglichkeit, Hochschulluft zu schnuppern.

Mehr:
Infotag "Einblicke" an der BTU

Hingehen!

Donnerstag, 9. Januar 2020, von 10 bis 17 Uhr,
BTU Cottbus–Senftenberg
Campus Senftenberg
Konrad Zuse Medienzentrum (Gebäude. 11)
Universitätsplatz 1. 01968 Senftenberg

Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort Weitere Artikel
  • Quelle: red | Foto: Brandenburgische Technische Universität Cottbus–Senftenberg
  • Erstellt am 22.12.2019 - 13:42Uhr | Zuletzt geändert am 22.12.2019 - 13:54Uhr
  • drucken Seite drucken
Anzeige