Leuchtende Anstecker für Grundschüler in Weißwasser

Leuchtende Anstecker für Grundschüler in WeißwasserWeißwasser / Běła Woda, 21. Dezember 2018. Lehrlinge der Stadtwerke Weißwasser GmbH, die im Projekt "Jugend für unsere Sicherheit", das sich mit den Themen Arbeitssicherheit und Gesundheit befasst, mitmachen, haben als Weihnachtsaktion am vergangenen Freitag kleine Anstecker an Grundschüler in Weißwasser verteilt. Das Geld dafür stammt aus dem Veolia-Arbeitssicherheitswettbewerb "Goldener Sicherheitsschuh", bei dem die Projektgruppe im Jahr 2017 den ersten Platz erreicht hatte.
Abbildung: Die Stadtwerke-Azubis Bruno Hoffmann und Max Arinov übergaben gemeinsam mit Herrn Peters von der Jugend- und Auszubildendenvertretung der Stadtwerke die Anstecker an Schulleiterin Dörte Broddack und die Klasse 1c

Mehr Sicherheit für Grundschüler

Der Gedanke dahinter sei, dass die Schüler in der dunklen Jahreszeit sicher zur Schule und wieder nach Hause kommen, so der Leiter des Projektes Julian Peters. Die Nachwuchs-Stadtwerker übergaben die Anstecker den Schulleitern, die diese an die Kinder weiterverteilten.

Auch die Kinder der Klasse 1c der 1. Grundschule, der Pestalozzi-Grundschule, freuten sich über ihr vorzeitiges Weihnachtsgeschenk. Schulleiterin Dörte Broddack nahm die Pins entgegen und bedankte sich.

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel
 
  • Quelle: red | Bildquelle Stadtwerke Weißwasser GmbH
  • Zuletzt geändert am 21.12.2018 - 13:24 Uhr
  • drucken Seite drucken