Seminar für Existenzgründer in der Turmvilla Bad Muskau

Bad Muskau / Mužakow. Den erfolgreichen Start in die Selbständigkeit will ein Seminar für Existenzgründer der Turmvilla Bad Muskau vom 23. bis 26. Mai 2011 vorbereiten helfen. Interessant ist dieser Gründerkurs aber auch für bereits bestehende kleinere Unternehmen. Ein Zertifikat, das bei der Beantragung von Fördermitteln vorgelegt werden kann, bestätigt die Teilnahme an der geförderten Veranstaltung.

Unterstützung für Existenzgründer und kleinere Unternehmen

Praxiserfahrung allein reiche nicht, erklärt der Veranstalter Beier Consulting. Besser sei es, auch Hintergrundwissen zu haben und Erfahrungen zu nutzen. Wer seinen Start richtig vorbereite oder als Unternehmer nicht abwarte, bis "nichts mehr geht", könne sich viel Aufwand und Stress ersparen.

Weil der Veranstalter für das Seminar eine Förderung beantragt, wird für die Teilnehmer in jedem Falle nur ein vorgeschriebener Kostenanteil von 40 Euro fällig. Umfassende Skripte, eine CD mit Software und das Zertifikat gibt es gratis dazu.

Bei den Gründungsinteressenten in Niesky, Weißwasser, Bad Muskau und den anderen Orten der Region hat sich der Nutzen, den die Existenzgründerseminare in der Turmvilla bieten, herumgesprochen. Deshalb nehmen auch Gründungsinteressenten aus Niesky, Görlitz, dem Landkreis Bautzen und Südbrandenburg den Weg auf sich.

Service

Wer sich für die Teilnahme am Existenzgründerkurs interessiert, kann zudem ein kostenfreies Vorgespräch vereinbaren.

Wichtig ist, sich vor der Teilnahme eine unverbindliche Einladung zuschicken zu lassen. Neben Bad Muskau betreut der Seminarveranstalter auch weitere Standorte im Landkreis Görlitz.

Termin!
Seminar für Existenzgründer und Jungunternehmer:
Turmvilla Bad Muskau, Hermannsbad 9
Montag bis Donnerstag, 23. bis 26. Mai 2011, Beginn je 16 Uhr
Bitte rechtzeitig Einladung anfordern!

Infomationen und Anforderung der Einladung:
Turmvilla: Tel. 035771 - 5 00 29
Zentrale: Tel. 03581 - 73 10 20
eMail: gruenderkurs(at)t-online.de
Spamschutz: (at)=@

Mehr:
http://bit.ly/gruenderseminar

Gut zu wissen:

Unkomplizierte und effiziente Hilfestellung in Fragen der Existenzgründung und der Selbständigkeit bieten Netzwerke, die sich im landkreis Görlitz etabliert haben.

Die „Private Arbeitsgruppe Wirtschaftsförderung im Landkreis Görlitz" stellt Experten als Ansprechpartner für Gründer und Unternehmer im ganzen Kreisgebiet und darüber hinaus zur Verfügung.
Kontakt: Tel. 03583 - 79 10 77 (Zentrale Rufnummer) | eMail PAG-Wirtschaft(at)t-online.de, Spamschutz, setze (at)=@

Das „NBS Netzwerk Berufliche Selbständigkeit“ fördert Erfahrungsaustausch und Weiterbildung für Gründer, junge und gestandene Unternehmer.
Kontakt: Tel. 03581 - 70 49-888 | eMail NBS-Netzwerk(at)t-online.de Spamschutz, setze (at)=@

Mehr:
http://bit.ly/wirtschaftsfoerderung

Teilen Teilen
Kommentare Lesermeinungen (0)
Lesermeinungen geben nicht unbedingt die Auffassung der Redaktion, sondern die persönliche Auffassung der Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich das Recht zu sinnwahrender Kürzung vor.

Schreiben Sie Ihre Meinung!

Name:
Email:
Betreff:
Kommentar:
 
Informieren Sie mich über andere Lesermeinungen per E-Mail
 
 
 
Weitere Artikel aus dem Ressort
Weitere Artikel